okazi_beitrag_vorschaubild

Elisa Daubner – Polyphone Notationen

Vom 10. November bis 10. Dezember 2017  |  Vernissage 10. November 2017, 19 Uhr Polyphonie – das Verhältnis des Einzelnen zum Allgemeinen. Notationen auf Holz. Der Klang der Holzfaser ist ein anderer als der Papierfaser. Abstrakte Zeichensysteme an der Wand treffen auf Zeichnungen im Raum. Der Rhythmus des meist streng getakteten Alltags versus des Rhythmus

okazi_beitrag_manthei

Nora Manthei – Cold games

Installation Video Performance Vernissage 12. Februar um 19 Uhr Mit einem Augenzwinkern lässt uns die Künstlerin Nora Manthei in Ihrer ersten Einzelausstellung über die eigenen Ressentiments nachdenken. In ihrer Arbeit, greift sie die großen Themen des Weltgeschehens auf. Ihre Herangehensweise ist ehrlich und direkt. Identitäten, Tabus, das Nichtgesagte, zeigt sie uns über einfache, aber konsequente

okazi_beitrag_lechler

Sebastian Lechler – Juste Milieu

Fotografien Sebastian Lechler mit Texten von Constanze Klar. Von der kleinen Wahrscheinlichkeit hier im Kiez noch eine bezahlbare Wohnung zu finden und der großen Unwahrscheinlichkeit im »Zum guten Happen« einen Fremden zu treffen. Von bunten Wänden und Decken und Zilles ungewaschenen Eltern, vom Wohlfühlgefühl und einem abgesperrten Gullideckel. Von der zweitfreundlichsten Supermarktfiliale Deutschlands, sowie Frank Schöbel, der seinen Auszug aus